Suppe - währenddessen Mord. Ein moa-Krimidinner

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, ein Siegeszug der Liebe, die die schüchterne Anna und der vom Leben gebeutelte Richard endlich gefunden haben. Die Hochzeit aller Hochzeiten! Bei ausgelassener Stimmung haben sich Freundinnen, Freunde und Familie versammelt, um den Abend vor der Trauung vergnügt und voller Vorfreude zu begehen. 

Doch dann macht ihnen ein ungebetener Gast einen Strich durch die Rechnung. Eine Fremde, die zwei Gästen unangenehm vertraut ist, bringt dunkle Geheimnisse ans Licht. Diese drohen nun, nicht nur die Hochzeit, sondern die gesamte Familie für immer zu zerstören. 

Betrug, Geldgier und verlorenes Vertrauen bringen das Schlimmste in allen hervor - und enden in einem schrecklichen Mord. Jeder ist verdächtig, doch nur eine Person kann die Tat begangen haben...